Donnerstag, 18.10.2018
 

www.enerbau.de

Fachplanung Energie + Bau

Lehrplattform zum ressourcen- und energiesparenden Bauen

Auf diesen Seiten finden Sie alle fachlichen und organisatorischen Informationen zum energieoptimierten Planen und Bauen sowie zu den Lehrgängen der Fachplanung Energie und Bau der Architektenkammer Niedersachsen.

Haben Sie Interesse an einer Teilnahme? Unter dem Menüpunkt "Lehrgänge" haben wir Wissenswertes über unser Enerbau-Lehrgangsangebot zusammengefasst. Weitere Informationen zu diesen Kursangeboten finden Sie auch unter www.fortbilder.de

Als begleitender und interaktiver Teil des Lehrgangs sind die meisten Inhalte dieser Website passwortgeschützt. Mit Ihrem Teilnehmer-Login können Sie jederzeit darauf zugreifen.


Login für Kursteilnehmer

Fachplanung Energie + Bau - Enerbau

Der Weg zum Energieberater und Fachplaner für die energetische Gebäudemodernisierung sowie Planung und Bau von Hocheffizienzhäusern.

Energieeffizienz und Ressourcenschonung sind längst zentrale Aspekte sowohl im Neubau als auch in der Gebäudemodernisierung. Neben dem vorhandenen Umweltbewusstsein vieler Bauherren gewinnt dieser gesamte Themenkomplex durch die vereinbarten internationalen Klimaschutzziele und die damit verbundenden nationalen gesetzlichen Regelungen wie die Energieeinsparverordnung (EnEV) eine konkrete Verbindlichkeit in einem weiterhin dynamischen Prozess.

Energieberatung, Wärmeschutz, Technische Gebäudeausstattung oder Qualitätssicherung stellen erweiterte Anforderungen an die Qualifikationen von Architekten und Ingenieuren, bieten jedoch auch die Chance, diese Beschäftigungsfelder zu ergreifen.

Die Architektenkammer Niedersachsen hat den Zertifikatslehrgangs Fachplanung Energie und Bau in Kooperation mit der Zentralen Einrichtung für Weiterbildung der Leibniz Universität Hannover und der target GmbH bereits im Jahr 2003 entwickelt und damit frühzeitig die Wichtigkeit des Themenfeldes erkannt.

Der Lehrgang entstand als Teil eines Modellprojektes mit besonderen Qualitätsanforderungen. Lehrgangsstruktur und -inhalte werden seither konsequent und kontinuierlich an die aktuellen Entwicklungen und Anforderungen angepasst. Die Qualität aber ist geblieben und beinhaltet:

  • ein hochqualifiziertes Dozententeam
  • eigens erstellte Lehrgangsunterlagen
  • Vertiefung der Kursinhalte durch praxisnahe Übungsaufgaben
  • Unterstützung der Präsenzphasen durch eine Lernplattform

Die Entwicklung und Durchführung des Lehrgangs wurde finanziell unterstützt durch:

  • Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Verkehr
  • Niedersächsische Umweltstiftung
  • proKlima – der enercity Klimaschutzfonds
  • Klimaschutzagentur Region Hannover

Wir bedanken uns bei der BauBeCon Wohnen GmbH und der ALL Plan Bauplanungs- und Projektierungsgesellschaft für die Unterlagen zum Praxisbeispiel.

Wir wünschen allen Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern einen interessanten Lehrgang und eine erfolgreiche Anwendung in ihrer beruflichen Praxis

Susanne de Vries Dr. Martin Beyersdorf Andreas Steege
Architektenkammer
Niedersachsen
weiterBILDUNG
Leibniz Universität Hannover
target GmbH






Datenschutzerklärung Impressum